Multiplikatorenschulung

Die mobile Schuldner- und Budgetberatung

Wir bieten kostenlose Veranstaltungen zu verschiedenen Themen

Der präventive Charakter des Projektes soll sich nicht nur auf betroffene bzw. interessierte Bürgerinnen und Bürger in den jeweiligen Stadtteilen erstrecken, sondern auch auf die professionelle Handlungsebene. Hier sollen sich alle Fachkräfte der Sozialen Arbeit bzw. den dazugehörigen Einrichtungen und Teams angesprochen fühlen, die mit dem Thema Schulden konfrontiert werden und sich erste Kenntnisse über Handlungsmöglichkeiten wünschen. Wir bieten gerne themenbezogene und kostenlose Kurzvorträge, Fachgespräche, Informationsveranstaltung etc. an.

Wir freuen uns über Ihre Anfragen, da Sie durch Ihren direkten Kontakt mit Klientinnen und Klienten und der damit verbundenen schnelleren Interventionsmöglichkeit einen entscheidenden Beitrag zur Entlastung der prekären Lebenssituation von überschuldeten Menschen bzw. zu deren Verbesserung der allgemeinen Finanzkompetenz leisten können.

Kontakt: schub-vor-ort(at)afgworknet.de

Das Angebot ist nicht auf einen bestimmten Sozialraum begrenzt!

Ergänzend stehen unter den folgenden Links Broschüren der Stadt Hamburg / Behörde BASFI zum Download bereit:

Broschüren (Download).

  • Reden wir über Geld
  • Wegweiser zu den Schuldnerberatungsstellen
  • Neues zum Verbraucherkreditrecht

Verbraucherrecht

  • Internetfallen
  • Haustürgeschäfte
  • Telefonwerbung